Menu

Geschichte

Wir sind ein Familienunternehmen mit 65 Mitarbeitern und 10.000m2 Produktionsfläche.

1905 – Erstgründung unter dem Namen „The Glyco Metal Company“. Am Anfang die Entwicklung und Vertrieb von Glyco Antifriktion Weißmetallen weltweit. Später Herstellung und Reparatur von Gleitlagern und Gleitlagern mit Weißmetallbeschichtung.

1983 –Das Unternehmen wird Coleherne Ltd. genannt und übersiedelt in das heutige Standort.

1983 – Exklusive Vertretung für Märkte UK und Nordeuropa von unserem Partner Kingsbury Inc. erhalten, der Weltmarktführer in Design und Herstellung von Gleitlager ist und umfassendes Sortiment von Kippsegment-Axialgleitlager und Radialgleitlager anbietet.

1989 – Akkreditierung BSI, aktuell BS EN ISO 9001:2008

1991 – weitere Geschäftserweiterung  und Investition in Laserschneiden. CNC-Präzisions-Laserschneiden Service  für Kunden aus verschiedenen Industriesektoren.

1994 – Erste Firma in Tameside, die  “moderne Berufsausbildung” eingeführt hat.

1995 – Einführung von KingCole Axialgleitlager. Gemeinsame Fertigung in Kingsbury und Coleherne.

1997 – “Auszeichnung “Product of the Year Award” MIAA (Manufacturing Industry Achievement Award).

1999 – Top Business Auszeichnung für den Produktionsdirektoren.

2004 – Investition in 4kW und 5kW Laser Technologie.

2005 – Vertretung von Kingsbury expandiert nach Osteuropa.

2008 – ClydeUnion “Auszeichnung für Coleherne als bester Lieferant”.

2009 – Investition i.H. von 700.000 GBP  in CNC Maschinen: Doosan und  5kW Trumpf.

ClydeUnion “Auszeichnung für Coleherne als Hauptlieferant”.

2010 – ClydeUnion “Auszeichnung für Coleherne als Hauptlieferant”.

2012 – weitere Investition i.H. von 600.000 GBP  in CNC Maschinen. Auszeichnung “Lieferant mit bestem Fortschritt” erhalten von BRUSH SEM Plzen, Tschechische Republik.

2013 – Investition i.H. von 300.000 GBP in Gleitlager- und Weißmetall-Schleudermaschinen

2014 – 20. Jahrestag  der “modernen Berufsausbildung”. Coleherne’s Bearing performance Programm für Gleitlager in Zusammenarbeit mit der Universität Loughborough

 

Gleitlager von Coleherne werden in ganz UK und Europa verwendet und wir sind ein anerkannter Lieferant für privaten und öffentlichen Sektor der Maschinenbauindustrie.

Unser Portfolio von Gleitlagern verändert sich kontinuierlich, um dem Bedarf nach größeren und mehr komplizierten technischen Produkten gerecht zu werden.

Das bedeutet, dass wir kleine Gleitlager für Kompressoren bis zu großen Axial- und Radialgleitlagern für die Stromerzeugungsanlagen liefern können.

CNC Drehbänke und Bearbeitungszentren

  • Toshiba TUE 150(S)
  • Hitachi Seiki HG800
  • Hass Doppelspindel
  • Breites Sortiment von modernen Werkzeugmaschinen
  • Herstellung von Lagern bis Außendiameter von weniger als 2 m möglich
  • WO2942 Maschine mit doppelten Planscheiben für Schleudergussbeschichtung von Hochleistung-Weißmetalllager.

CNC Laserschneidanlagen

  • zwei große CO2-CNC laser cells Trumpf Trumatic CNC L 3050-5kW
  • folgende Materialen können geschnitten werden : Aluminium <12mm, Edelstahl <20mm, unlegierter Stahl <25mm